Nützliche Info von Debrecen – Debrecen Informationen

Sie finden nützliche Informationen um Ihren Aufenthalt in Debrecen zu planen: Tatsachen, Geschichte, Geografie, Geld, Preise, Kosten.

Debrecen Nützliche Informationen – Stadtführer von Debrecen

Nützliche Informationen


Lage: Es befindet sich im östlichen Teil des Komitats Hajdú-Bihar, 230 km von Budapest entfernt. Die rumänische Grenze ist etwa 35 km nach Osten zu finden. Landstrassen, die in Debrecen anfangen: , 33, 35, 47, 48, 354, 471. Autobahn: M35. Eisenbahnen: 100, 105, 106, 107, 108, 109, 110 und 333. Fläche: 46165 ha. GPS Koordinaten: 47.53253, 21.62537

Klima: Die Stadt hat angenehmes Klima, vor allem im Sommer. Die Zahl der sonnigen Stunden laut des jährlichen Durchschnitts ist 2000 pro Jahr. Der heißeste Monat is Juli, der kälteste ist Januar, so ist die Durchschnittstemperatur  etwa  10 °C.

Bevölkerung: Was die Zahl der Einwohner betrifft, ist Debrecen die zweitgrösste Stadt in Ungarn. Im 18. Jahrhundert war es die grösste Stadt des Landes. Heutzutage hat es 206225 Bewohner.

Verkehr: Die Verkehrs AG von Debrecen ist für den öffentlichen Verkehr in der Stadt zuständig. Drei öffentliche Verkehrsmitteln (Strassenbahn, Bus, O-Bus) stehen an 69 Linien (1 Strassenbahn, 5 O-Busse, 63 Busse) zur Verfügung.

Flugverkehr: Der Internationale Flughafen von Debrecen ist der bedeutendste und verkehrsreicheste Flughafen in Ostungarn. Es gehört zu den 5 internationalen Flughäfen in Ungarn, es liegt 5 km vom Stadtzentrum entfernt, an der Landtstrasse Nr. 47. Es gibt viele Flüge nach Antalya, Burgas, Dresden und Monastir. Saisonelle Flüge stehen nach Italien und Russland zur Verfügung. Vom 18 Juni 2012 gibt es einen regelmäßigen Flug zwischen London-Luton und Debrecen von der Firma Wizz Air und ab 15 Dezember werden Flüge nach Eindhoven in Holland und ab 16 Dezember nach Malpensa, Milano in Betrieb gesetzt.

Bildung: Debrecen spielt eine sehr wichtige Rolle im Bildungswesen seit dem 16. Jahrhundert. Die Universität von Debrecen mit ihrer mehr als 30 000 Studenten und 1500 Professoren ist eine der grössten Bildungsstätten des Landes. Mit ihrer 15 Fakultäten und 24 Graduirtenschulen bietet sie eine breite Palette von Bildungs- und Forschungsmöglichkeiten

Sport: Debrecen spielt eine wichtige Rolle im nationalen Sportleben seit Jahrzenhten. Neben der Veranstaltung verschiedener Wettbewerben wurde viele Einrichtungen in den vergangenen Jahren erbaut: Főnix Stadion 2006, Sportschwimmhalle 2005. Das Stadion in der Olah Gabor Strasse wurde mit einer Eisbahn erweitert. Es gibt schon Pläne über ein neues Fussballstadion im Nagyerdő. Die Fussballmannschaft von Debrecen heißt Debreceni Vasutas Sport Club (DVSC). Ihre Farben sind rot und weiß. Seit der Mitte der 90er gehört sie zu den besten Mannschaften in Ungarn, sie haben die ungarische Meisterschaft bereits fünfmal gewonnen.

Share Pin It